kartoffel

kartoffel
картофель
картофелина
* * *
[kα'tofəl] sb. -len, -ler, -lerne
картофель
jeg vil gerne have et kg kartofler мне пожалуйста килограмм картофеля
jeg skal skrælle kartofler мне надо почистить картошку
han taler, som om han har en kartoffel i munden он говорит так, как-будто у него рот набит картофелем/невнятно
han er en heldig kartoffel он настоящий везунчик
hun hypper sine egne kartofler она эгоистка

Danish-russian dictionary. 2013.

Поможем решить контрольную работу

Полезное


Смотреть что такое "kartoffel" в других словарях:

  • Kartoffel — Blüten der Kartoffel (Solanum tuberosum) Systematik Asteriden Euasteriden I O …   Deutsch Wikipedia

  • Kartoffel — Kartoffel: Die Heimat der zu den Nachtschattengewächsen gehörenden Kulturpflanze ist Südamerika. Von dort brachten sie die Spanier im 16. Jh. nach Europa, und zwar einmal unter dem aus der Quechuasprache der Inkas stammenden Namen span. papa… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kartoffel — (Erdapfel, Erdbirne, Grundbirne, Potacke, Solanum tuberosum L., s. Tafel »Nahrungspflanzen I«, Fig. 9), ein ausdauerndes Knollengewächs aus der Familie der Solanazeen, mit 0,6–1,3 m hohem, krautigem, ästigem, kurzhaarigem Stengel, unterbrochen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kartoffel — Sf std. (17. Jh., in dieser Form bezeugt seit dem 17. Jh., älter tartoffel u.ä.) Entlehnung. Letztlich aus it. tartuficolo m. (zu einem früh rom. * territūberum Erdknolle , das eigentlich die Trüffel meint; die Übertragung nach dem Wachsen in der …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kartoffel — (verbildet aus Erdapfel), die Staude Solanum tuberosum L. Jeder Stock treibt mehre (1–4) Stängel, bei einigen Arten sechs Fuß hoch, rund, drei od. vierkantig, geflügelt, aufrecht od. niederliegend; Blätter gefiedert, Blattstiele halbrund, Blätter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kartoffel — Kartoffel. Se artiklen: Kartoffel …   Danske encyklopædi

  • Kartoffel — (Solānum tuberōsum L.), Erdbirne, Erdapfel, perennierendes Knollengewächs aus der Familie der Solanazeen, stammt von den Kordilleren des trop. Peru und subtrop. Chile von da durch die Spanier Mitte des 16. Jahrh. in den Niederlanden, Burgund und… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kartoffel — (solanum tuberosum), eine zur Familie der Nachtschatten gehörige, aus dem gemäßigten Amerika stammende Pflanze mit rankenartigen Wurzeln, an denen sich zahlreiche Knollen ausbilden, die reif hauptsächlich aus Wasser und Stärkemehl, außerdem aus… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kartoffel — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Ich nahm mir noch ein paar Kartoffeln. • Kartoffelchips machen dich fett. • Kartoffeln kommen ursprünglich aus Amerika …   Deutsch Wörterbuch

  • Kartoffel — Apona (umgangssprachlich); Erdapfel; Bramburi (umgangssprachlich); Grundbirne (umgangssprachlich); Knulle; Arber; Ärpel; Potacken; Krumber ( …   Universal-Lexikon

  • Kartoffel — 1. Bî Kartuffeln un Braud litt de Bûre kenne Nauth. (Waldeck.) – Curtze, 326, 83. 2. De Kartuffeln wasset in der Wullen. – Schambach, II, 623. Die Kartoffeln wachsen in der Wolle, d.h. sie gedeihen am besten »in angerigen lanne«, d.i. in solchem… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»